Suche
03
Feb
Deutsche Kompensation startet regelmäßiges Business-Speed-Dating in Berlin
Posted by Peter Gipters

Die DKG – Deutsche Kompensationsgesellschaft mbH startet das neue regelmäßige Business-Speed-Dating in Berlin. Treffpunkt ist die Wein- und Bierbar „Otello“ im Nikolaiviertel. Das erste Netzwerk-Treffen findet am 26. März 2013 von 18 bis 22 Uhr statt.

Die Deutsche Kompensation stärkt das Networking innerhalb der DKG-Teilnehmerschaft – und startet das neue Business-Speed-Dating. Alle sechs Wochen können sich 30 geladene DKG-Teilnehmer und Gäste treffen, um sich kennenzulernen und neuen Geschäftskontakte zu knüpfen.

„Die Idee eines Business-Speed-Dating in Berlin ist ursprünglich von den DKG-Teilnehmern gekommen“, erläutert DKG-Geschäftsführer Peter Gipters die neue Netzwerk-Veranstaltung. „Wir führen zwar regelmäßige Netzwerk-Treffen durch – diese zeichnen sich jedoch durch exklusiven kulturellen Unterhaltungswert aus, wie z.B. im Quatsch Comedy Club, Berliner Symphonie, Berlinale etc. . Das ist natürlich gewollt und gut. Aber Gespräche führen und Kontakte machen, ob privat oder geschäftlich, ist bei lautstarker Unterhaltung nur schwer möglich.“

Nun also das neue regelmäßige Business-Speed-Dating in der Wein- und Bierbar „Otello“. Zentral gelegen im Berliner Nickolai-Viertel – und vom DKG-Teilnehmer Klaus Horlitz betrieben – finden hier 30 geladene Unternehmer Platz. Bei gepflegten Getränken und wohlschmeckenden Speisen aus der benachbarten Reinhards-Küche können Gespräche geführt – und Kontakte geknüpft werden.

In diesem Unternehmerkreis ist es auch möglich, Präsentationen zu halten, die Anregung und Gesprächsstoff liefern können. Am Business-Speed-Dating im Otello können nur 30 Unternehmer teilnehmen – mehr Plätze gibt es in der gemütlichen Bar nicht.

Leave your comments

0
terms and conditions.

Comments